Rezept

Haselnusskuchen mit nutella®

Mittel
1 h 10 min
Haselnusskuchen mit nutella®
Zutaten für 6 Portionen

150 g geschälte Haselnüsse

120 g Butter

150 g Zucker

3 Eier

3 Eigelb

1 Zitronenschale

1 Glas Rum

150 g Mehl

1 Päckchen Backpulver

Puderzucker

Um dieses köstliche Rezept zuzubereiten, reichen 15 g Nutella® pro Person aus!

ZUBEREITUNG
Haselnusskuchen mit nutella® - Schritt 1
SCHRITT 1

Die Haselnüsse fein hacken und in einem Mixer zu Mehl pürieren. Die zerlassene Butter und den Zucker mit einem Holzlöffel in einer Schüssel verrühren, bis eine cremige Oberfläche entsteht. Eier und Eigelb schlagen und dann zusammen mit der geriebenen Zitronenschale und dem Rum zur vorherigen Mischung hinzufügen.

Haselnusskuchen mit nutella® - Schritt 2
SCHRITT 2

Unter fortgesetztem Rühren nach und nach das mit dem Backpulver versiebte Mehl dazugeben. Anschließend das Haselnussmehl unter vorsichtigem Rühren untermengen. Den Teig in eine eingefettete, mit Mehl bestäubte Kuchenform von 24 cm Durchmesser gießen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten bei 180 °C backen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und dann aus der Form lösen.

Haselnusskuchen mit nutella® - Schritt 3
SCHRITT 3

Mit Puderzucker bestäuben und jedes Stück mit einer Portion nutella® servieren.

Hat’s geschmeckt?
Dann teile das Rezept mit dem Hashtag #nutellarezept

Zu besonderen Anlässen kommt immer ein Kuchen auf den Tisch! Vielleicht ja auch, weil sie so unglaublich gut schmecken und immer gute Laune verbreiten? Jetzt kannst du deine Kreativität in der Küche mit einer neuen tollen Kombination unter Beweis stellen: unserem Rezept für einen Haselnusskuchen mit nutella®. Fast zu schade zum Anschneiden.

Teile, was dir gefällt