Rezept

Weihnachtsrolle mit nutella®

Pfiffig
2 h 0 min
Weihnachtsrolle mit nutella® | Nutella

ZUTATEN FÜR 12 PORTIONEN

Teig für das Dekomuster

30 g weiche Butter

30 g Puderzucker

30 g Mehl

1 Eiweiß

5 g Kakao

Teig für die Biskuitrolle

3 Eier

100 g Zucker

100 g Mehl

180 g nutella®

nutella – eine Zutat in diesem köstlichen Rezept

Um dieses köstliche Rezept zuzubereiten, reichen 15 g nutella® pro Person aus!

ZUBEREITUNG

Weihnachtsrolle mit nutella® step1 | Nutella
SCHRITT 1

Zuerst den Teig für das Dekomuster zubereiten. 
Butter, Puderzucker und Kakao in einer Schüssel verrühren.
Eiweiß und gesiebtes Mehl hinzufügen und zu einem homogenen Teig verrühren.
 

Weihnachtsrolle mit nutella® step2 | Nutella
SCHRITT 2

Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Aus Pappe eine Schablone schneiden, die wie ein nutella® Glas aussieht.
Mit Hilfe der Schablone nutella® Gläser auf das Backpapier aufzeichnen.
Die Kakaomasse in einen Spritzbeutel füllen und damit die aufgezeichneten Gläser ausfüllen. Das Backblech für 15 Minuten in das Gefrierfach stellen.

Weihnachtsrolle mit nutella® step3 | Nutella
SCHRITT 3

Während die Deko im Gefrierfach ruht, den Teig für die Biskuitrolle vorbereiten:
Zwei Eigelb, ein Ei und 50 g Zucker schaumig mixen. Das gesiebte Mehl nach und nach unterrühren.
In einer zweiten Schüssel die zwei übrigen Eiweiß mit 50 g Zucker steif schlagen und dann unter den ersten Teig heben.

Weihnachtsrolle mit nutella® step4 | Nutella
SCHRITT 4

Das Backblech aus dem Gefrierfach holen. Den Teig mit einem Teigschaber auf dem Backblech gleichmäßig verteilen.
Bei 180° C ca. 10–12 Minuten backen.

Weihnachtsrolle mit nutella® step5 | Nutella
SCHRITT 5

Die Teigplatte vorsichtig  auf ein sauberes Küchentuch ziehen und aufrollen. Die Rolle mit Frischhaltefolie einwickeln und zehn Minuten in den Kühlschrank stellen.
Danach das eingerollte Biskuit wieder auf Backpapier entrollen.
Einen Spritzbeutel (Rundtülle, 3 mm) mit nutella® befüllen und kleine Kleckse auf die Teigplatte spritzen und anschließend mit dem Teigschaber gleichmäßig verstreichen. 

Weihnachtsrolle mit nutella® step6 | Nutella
SCHRITT 6

Das Biskuit wieder rollen und für 50 Minuten ruhen lassen.
Die äußeren Enden abschneiden, so dass man die inneren Schichten gut sehen kann.
Die Rolle aufschneiden und servieren.

Hat’s geschmeckt? Dann teile das Rezept mit dem Hashtag #nutellarezept

Du wirst es lieben: Biskuitrolle mit nutella®! Einfach mal testen, denn eine Standard-Biskuitrolle kann jeder.

Teile, was dir gefällt

Lust auf Neues von Ferrero?