Schwierigkeit
10
4
30 min
panettone_chips_visual

Panettone-Chips mit nutella®

Panettone-Chips mit nutella®

Italienischer Klassiker mal anders

Ein traditionelles italienisches Weihnachtsdessert, kreativ zubereitet: kleine Panettone-Scheiben, in Butter knusprig gebraten und mit nutella sowie nach Wunsch mit Silberperlen verziert. So kannst du deine Gäste überraschen!

Zutaten
panettone_chips_step_0
1 kg Panettone (fertig käuflich)
120 g nutella
ca. 60 g Butter

Für die Verzierung:

Puderzucker und silberne Zuckerperlen

Außerdem: Spritzbeutel mit kleiner Tülle

Zubereitung

panettone_chips_step_1

Panettone in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese in 3 x 7 cm große Stücke schneiden.

panettone_chips_step_2

Panettone-Scheiben portionsweise in erhitzter Butter in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten (ca. 3 Minuten) und auf mit Backpapier ausgelegte Kuchengitter legen.

panettone_chips_step_3

nutella in einen Spritzbeutel füllen, die Panettone-Scheiben damit dekorieren, mit Puderzucker und silbernen Zuckerperlen verzieren und direkt warm servieren.

Fertig!
panettone_chips_visual