Schwierigkeit
16
7
260 min
vanilla_semifreddo_visual

Vanille-Semifreddo mit nutella

Vanille-Semifreddo mit nutella

Mit diesem Vanille-Semifreddo wird Weihnachten richtig lecker!

Feincremige gefrorene Mousse und einzigartiger nutella-Geschmack – das ist ein perfektes Dessert für dein Weihnachtsessen, einfach und aus wenigen Zutaten zubereitet. Mit diesem Traum aus Vanille und nutella wirst du euer Weihnachtsfest bestimmt versüßen.

Zutaten
vanilla_semifreddo_step_0
4 Eier
2 EL Vanillezucker
400 ml Sahne
1 Vanilleschote
70 g Zucker
120 g nutella
Blattgold für die Dekoration

Außerdem: Silikonform mit Mulden mit ca. 5 cm Ø, Spritzbeutel mit kleiner Tülle

Zubereitung

vanilla_semifreddo_step_1

Silikonform in die Tiefkühlung stellen. Eier trennen, Eiweiße steif schlagen, dabei Vanillezucker einrieseln lassen. Sahne ebenfalls steif schlagen.

vanilla_semifreddo_step_2

Vanilleschote der Länge nach mit einem scharfen Messer aufschneiden und das Mark herauskratzen. Eigelbe mit Zucker dickschaumig schlagen, Sahne, Vanillemark und Eiweiße unterziehen.

vanilla_semifreddo_step_3

Mischung in die Silikonform füllen und für ca. 4 Stunden in die Tiefkühlung stellen.

vanilla_semifreddo_step_4

Semifreddo aus der Form lösen und auf einer Platte anrichten. nutella in einen Spritzbeutel mit kleiner Tülle füllen. Semifreddo mit nutella und Blattgold verzieren.

Fertig!
vanilla_semifreddo_visual