Schwierigkeit
4
5
35 min

Weihnachtliche Katzenzungen-Kekse mit nutella

Weihnachtliche Katzenzungen-Kekse mit nutella

So süß und zart!

Habt ihr die traditionell französischen Katzenzungen schon einmal als Stern, Herz oder sogar als nutella-Glas gegessen? Nein? Dann wird dieses Weihnachtsfest noch magischer für euch – mit diesem Rezept.

Zutaten
0853_Xmas-Cat-Tongue_Ingredients_Plastic-Stencil
25 g zimmerwarme Butter
12 g Zucker
30 g Weizenmehl
1 Eiweiß
60 g nutella

Außerdem: nutella-Schablonen, Spritzbeutel mit kleiner Tülle

Zubereitung

0858_Xmas-Cat-Tongue_Step_1

Zubereitungszeit: 30 Min. Back- & Ruhezeit: 5-6 Min.

Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Butter mit Zucker schaumig schlagen. Gesiebtes Mehl und Eiweiß hinzufügen und verrühren.

0866_Xmas-Cat-tongue_Step_2

Schablonen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und Teig in der Schablonenform auf dem Backblech 1 mm dünn verstreichen.

0867_Xmas-Cat-tongue_Step_3_Plastic-Stencil

Schablone entfernen und wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Das ergibt etwa 40 Kekse auf 3 Backblechen. Kekse im Backofen (Umluft) 5–6 Min. backen.

0869_Xmas-Cat-tongue_Step_4

Kekse auskühlen lassen. nutella in einen Spritzbeutel füllen und je 3 g nutella auf einen Keks spritzen. Falls keine Spritztülle zur Hand ist, nutella mit einem Messer auf einen Keks streichen. Mit einem Keks derselben Form abdecken und mit den restlichen Keksen wiederholen.

Fertig!
0920_Xmas-Cat-tongue_Recipe_Horizontal_Version-1