Schwierigkeit
20
18
240 min
double_sensation_biscuits_visual

Doppeldeckerplätzchen mit nutella®

Doppeldeckerplätzchen mit nutella®

Ein Gebäck, knusprig und weich zugleich

Knuspriges Gebäck auf luftigem Boden, gefüllt mit nutella – das ist das Geheimnis dieses himmlischen Rezepts. Raffiniert, aber dennoch einfach zuzubereiten, eignet es sich als Knabberei am Nachmittag oder zu einem leckeren Weihnachtsfrühstück.

Zutaten
double_sensation_biscuits_step_0

Für den Haselnussmürbeteig:

90 g Mehl Type 405
35 g gemahlene Haselnüsse
75 g weiche Butter
50 g Zucker
1 Prise Salz
ca. 80–100 g gehackte Haselnüsse zum Bestreuen

Für den Haselnussbiskuit:

1 Vanilleschote
5 Eigelb
3 Eier
150 g Zucker
1 Prise Salz
50 g Mehl Type 405
50 g Kartoffel- oder Maisstärke
100 g gemahlene Haselnüsse
50 g weiche Butter
1 Eigelb zum Bestreichen

Für die Füllung und Dekoration:

150 g nutella
Zuckerperlen

Außerdem: Plätzchenausstecher

Zubereitung

double_sensation_biscuits_step_1

Für den Mürbeteig alle Zutaten bis auf die gehackten Haselnüsse miteinander verkneten, zwischen Backpapier ca. 5 mm dick ausrollen und ca. 2 Stunden kalt stellen.

double_sensation_biscuits_step_2

Für den Biskuitteig Vanilleschote mit einem scharfen Messer aufschneiden und das Mark herauskratzen. Eigelbe, Eier, Zucker, Salz und Vanillemark dickschaumig aufschlagen. Mehl, Stärke und Nüsse vermischen und unter die Eiermischung rühren.

double_sensation_biscuits_step_3

Butter schmelzen und langsam unterrühren.

double_sensation_biscuits_step_4

Mischung auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 15 Minuten backen.

double_sensation_biscuits_step_5

Biskuit auf Kuchengitter auskühlen lassen und in 4,5 x 4,5 cm große Quadrate schneiden.

double_sensation_biscuits_step_6

Aus dem Mürbeteig Sterne ausstechen.

double_sensation_biscuits_step_7

Eigelb verquirlen, Sterne damit bestreichen, mit gehackten Haselnüssen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 8–9 Minuten backen. Sterne ebenfalls auf Kuchengitter auskühlen lassen.

double_sensation_biscuits_step_8

Jedes Biskuit-Quadrat mit nutella bestreichen, mit Sternen abdecken, mit nutella-Tupfen und Zuckerperlen verzieren. Vorsichtig und getrennt voneinander lagern und am besten direkt servieren.

Fertig!
double_sensation_biscuits_visual