Our Sustainability Vision | Nutella

Unser Engagement für Nachhaltigkeit

Unsere Vision

Es ist unser Anspruch und unser Anliegen, für nutella® nur hochwertige Rohstoffe zu verwenden, die unseren Nachhaltigkeitsstandards entsprechen. 

Let's talk about sustainability | Nutella

Was wir unter Nachhaltigkeit verstehen

Unser Ziel ist es, die Nachhaltigkeit bei der Beschaffung unserer Rohstoffe ständig zu verbessern. Darüber hinaus wollen wir die Lebensbedingungen der Bauern und ihrer Dorfgemeinschaften verbessern und natürliche Ressourcen schützen. Wir arbeiten mit Partnern, Nichtregierungsorganisationen und anderen Institutionen zusammen, um dieser Mission Tag für Tag gerecht zu werden. Denn hochwertige Zutaten sind uns genauso wichtig wie Mensch und Umwelt.

Verantwortungsvoll gegenüber Mensch und Planet

Die hochwertigen Zutaten von nutella® kommen nicht von ungefähr! Sie sind das Ergebnis des täglichen Bemühens eines jeden Einzelnen entlang der Lieferkette. Bei Ferrero stehen die Konsumenten im Fokus – und das leben wir jeden Tag! Spürbar wird unser Handeln bei der Qualität und Frische unserer Produkte, der Lebensmittelsicherheit, einer transparenten Kommunikation und kontinuierlicher Innovation. Die Grundwerte von Ferrero stellen die Anerkennung der Leistung der Menschen und den Schutz der Menschenwürde sicher. Darüber hinaus achten wir die Menschenrechte und fördern das Wohlergehen der Mitarbeiter. All das ist tief in den Prinzipien unseres Familienunternehmens verankert. Sie sind für uns unabdingbar, um Nachhaltigkeit wirklich leben zu können, und sie kreieren Wert in den Gemeinschaften, in denen wir tätig sind.

Caring about Plants | Nutella

Unser Ziel ist es, die Umwelt zu schützen, indem wir unseren ökologischen Fußabdruck so weit wie möglich minimieren. Dazu arbeiten wir beispielsweise gemäß den Richtlinien unseres Projekts FACTS (Ferrero Agricultural Commitment to Sustainability). Als Teil dieses Projektes hat Ferrero u.a. die FFV-Programme (Ferrero Farming Values) ins Leben gerufen, die die lokalen Gemeinschaften dabei unterstützen sollen, landwirtschaftliche, soziale, ökologische und wirtschaftliche Probleme in Bezug auf den Anbau unserer Hauptrohstoffe besser lösen zu können. Wir entwickeln Projekte und neue Partnerschaften und führen wichtige Standards und Zertifizierungen ein. Wenn du mehr über unsere soziale Verantwortung erfahren möchtest, findest du hier den neuesten Nachhaltigkeitsbericht von Ferrero .

Weltweites Top-Thema: Zukunftsfähige Ernährung

Das wissenschaftliche Sustainable Nutrition Scientific Board (SNSB) untersucht, wie die Ernährung der Zukunft aussehen muss, um den Bedarf der Menschheit im Jahr 2050 sicherzustellen.

Sustainable Nutrition Scientific Board

Bis 2050 wird die Menschheit voraussichtlich aus etwa 10 Milliarden Menschen bestehen. Produktion und Konsum von Nahrungsmitteln werden den Planeten und seine Systeme daher an ihre Grenzen bringen. Somit sind neue Ansätze erforderlich, um zum einen ausreichend Lebensmittel zur Verfügung zu stellen und zum anderen die Ökosysteme zu respektieren, von denen die Welt abhängt. Zu diesem Zweck hat nutella das wissenschaftliche Sustainable Nutrition Scientific Board (SNSB) gegründet:  Zu diesem Zweck hat nutella das wissenschaftliche Sustainable Nutrition Scientific Board (SNSB) gegründet: Es besteht aus einer Gruppe renommierter internationaler Experten. Sie wurden zusammengebracht, um zu erforschen und ihre Erkenntnisse weiterzugeben, wie ein zukunftsfähiger Ernährungsansatz aussehen muss, um den Bedarf der Menschheit im Jahr 2050 sicherstellen zu können.

Erfahre mehr über SNSB

Ziel des SNSB ist es, zu untersuchen, wie man ausreichend Energie und die essentiellen Nährstoffe bereitstellen kann, die zur Erhaltung der Gesundheit einer Bevölkerung erforderlich sind - bei gleichzeitiger Begrenzung des Verbrauchs natürlicher und gesellschaftlicher Ressourcen. Das Gremium setzt sich aus international anerkannten Wissenschafts-Experten unterschiedlicher, aber komplementärer Disziplinen zusammen (wie Umweltwissenschaften, Ernährung, Gesundheit, Lebensmittelforschung sowie Epidemiologie und lebensmittelbedingte Erkrankungen). Ihre Aufgabe ist, eine unabhängige, ganzheitliche und wissenschaftlich valide Sichtweise zu entwickeln. Jedes der Gremiumsmitglieder kann ein gewünschtes Forschungsthema vorschlagen sowie einen oder mehrere Partner, die seine Arbeit unterstützen sollen. Das Board wird umsetzbare, zukunftsfähige Ernährungserkenntnisse und Lösungen für diese globale Herausforderung erforschen, die sich mit der Zukunft unserer Welt befasst. Erfahre hier mehr über das Projekt: sustainablenutrition-sb.com

Erfahre mehr über unsere Qualitätsstandards und unsere Zutaten

Teile, was dir gefällt

Lust auf Neues von Ferrero?