Aus leer mach mehr!

Meer im nutella® Glas

Für schöne Urlaubsmomente zu Hause.

Mittel

Dazu brauchst du:

Leeres nutella® Glas

Blaue Lebensmittelfarbe

Wasser

Steine

Walnussschale

Holzspieß

Klebepistole (nur von Erwachsenen zu nutzen)

Weißes Papier

Schere

Schreibwarenleim

Draht

Weiße Acrylfarbe

Pinsel

Drahtschneider (nur von Erwachsenen zu nutzen)

Dicke Schnur (Kordel oder Zwirn)

Dünner weißer Faden

Muscheln

Trockener Zweig

Sand

Anleitung

Schritt 1

Trage mit dem Pinsel Leim auf die untere Außenseite des Glases auf und bestreue den Leim mit Sand. Umwickle den Hals des Glases mit einem Stück Schnur und klebe beide Enden der Schnur am Glas fest.

Schritt 2

Nimm ein Stück Draht und forme ihn zu einem Anker: Knicke den Draht dazu in der Mitte, verdrehe ihn zu einem Zopf und biege die beiden Enden zu Halbkreisen. Male den Anker anschließend weiß.

Schritt 3

Fädle den Faden durch die Öse des Ankers, hänge ihn um den Hals des Glases und verknote die Fadenenden. 

Schritt 4

Färbe das Wasser blau und fülle es zusammen mit Steinen, Muscheln und Zweigen in das Glas. Mache das Glas dabei am besten nicht ganz voll.

Schritt 5

Schneide an einer Seite die Spitze des Holzspießes ab und klebe den Spieß wie einen Mast senkrecht in die Walnussschale. Schneide die Ecke eines Blattes Papier ab und klebe diese als Segel an den Holzspieß.

Schritt 6

Setze das Walnussschalen-Bötchen aufs Wasser im Glas. Fertig ist dein Meer im nutella® Glas!

diy1
Wusstest du…?

Das nutella® Glas besteht im Durchschnitt bereits zu 30%* aus recyceltem Material.

Teile, was dir gefällt

Lust auf Neues von Ferrero?