DIY-Inspirationen zu Weihnachten mit nutella®

nutella® Plätzchenglas

Noch keine Idee wohin mit deinen leckeren Plätzchen? Dabei benötigst du nur ein leeres nutella Glas für deine frisch gebackenen Leckereien. Los geht´s!

Leicht

DAZU BRAUCHST DU:

1 leeres nutella Glas mit Deckel

Breites Geschenkband

Dünneres Geschenkband

Schere

nutella Plätzchenausstecher oder -schablone

Schmales Band (zum Beispiel eine Kordel)

Weitere Dekoration deiner Wahl (zum Beispiel einen Tannenzweig)

ANLEITUNG

Plätzchenglas schritt 1 | Nutella
Schritt 1

Plätzchen in ein leeres nutella Glas füllen und mit dem Deckel verschließen.

Plätzchenglas schritt 2 | Nutella
Schritt 2

Breites Geschenkband um den Deckel wickeln und mit einem zweiten, dünneren Geschenkband eine Schleife binden.

Plätzchenglas schritt 3 | Nutella
Schritt 3

Innenteil von den nutella Plätzchenausstechern oder -schablonen heraustrennen.

Tipp: Die Plätzchenausstecher und -schablonden findest du exklusiv im Deckel der nutella Aktionsgläser!

Plätzchenglas schritt 4 | Nutella
Schritt 4

Mit einem schmalen Band das soeben herausgetrennte Innenteil als Anhänger am oberen Glasrand befestigen.

Plätzchenglas schritt 5 | Nutella
Schritt 5

Nach Belieben mit weiterer Dekoration, wie beispielsweise einem Tannenzweig oder einer kleinen Botschaft, verzieren. Fertig!

Fertig!
diy1
Wusstest du…?

Das nutella® Glas besteht im Durchschnitt bereits zu 30%* aus recyceltem Material.

Teile, was dir gefällt

Lust auf Neues von Ferrero?