Rezept

Erdbeertörtchen mit nutella®

Mittel
40 min
Erdbeertörtchen mit nutella®
Zutaten für 12 Portionen
Für die Törtchen

110 g weiche Butter + etwas Butter für die Form

220 g Zucker

1 EL Vanillezucker

1 Ei

275 g Weizenmehl

2 TL Backpulver

1 TL Natron

170 ml Milch

Für die Füllung und Garnitur

Ca. 500 g Erdbeeren

180 g nutella®

Außerdem

Tarteletteform

Um dieses köstliche Rezept zuzubereiten, reichen 15 g Nutella® pro Person aus!

ZUBEREITUNG
Erdbeertörtchen mit nutella® - Schritt 1
SCHRITT 1

Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Ei unterrühren. Mehl, Backpulver und Natron abwechselnd mit der Milch unterrühren. 

Erdbeertörtchen mit nutella® - Schritt 2
SCHRITT 2

Die Hälfte des Teigs in eine gefettete Tarteletteform (6 Mulden) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 170 °C Ober-/Unterhitze (Umluft: 150 °C) ca. 12–15 Minuten backen. Mit dem übrigen Teig ebenso verfahren.

Erdbeertörtchen mit nutella® - Schritt 3
SCHRITT 3

Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Törtchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. nutella® in einen Spritzbeutel geben und auf die Ränder der Törtchen spritzen. Erdbeerscheiben auf den Törtchen verteilen, mit nutella® garnieren und servieren.

Hat’s geschmeckt?
Dann teile das Rezept mit dem Hashtag #nutellarezept

Wer hat das nur erfunden? Entdecke das Rezept für Mini-Erdbeertörtchen mit nutella®.

Teile, was dir gefällt