Rezept

Käsekuchen mit nutella®

Was kann es Besseres geben als ein einfaches Rezept für einen cremigen und leckeren Käsekuchen mit nutella®? Jetzt probieren! 

Mittel
1 h 5 min
Cheesecake with Nutella®
Zutaten für 12 Portionen

1 Packung fertigen Mürbeteig (Kühlregal, ca. 270 g)

Fett für die Form

75 g Quark

75 g griechischer Joghurt oder Sahnejoghurt

50 g Zucker

50 g Zucker 2 EL Speisestärke oder Vanillepuddingpulver

1 Ei

1 Eigelb

1 Prise Salz

Mark von ½ Vanilleschote

75 ml Sahne

80 g nutella®

Um dieses köstliche Rezept zuzubereiten, reichen 15 g Nutella® pro Person aus!

ZUBEREITUNG
Cheesecake with Nutella® - Step 1
STEP 1

Den Boden und Rand einer gefetteten Springform (Ø 22 cm) mit dem Mürbeteig auslegen und mit einer Gabel mehrfach einstechen.

Cheesecake with Nutella® - Step 2
STEP 2

Für die Creme Quark, Joghurt, Zucker, Stärke, Ei, Eigelb, Salz und Vanillemark verrühren. Sahne steif schlagen und unterziehen.

Cheesecake with Nutella® - Step 3
STEP 3

Die Creme auf dem Boden verteilen. Käsekuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze (Gas: Stufe 3, Umluft: 160 °C) ca. 30 Minuten goldbraun backen. Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit nutella® verzieren, in Stücke schneiden und servieren.

Hat’s geschmeckt?
Dann teile das Rezept mit dem Hashtag #nutellarezept

Du wirst es lieben: Käsekuchen mit nutella®! Einfach mal testen, denn Standardkäsekuchen kann jeder.

Teile, was dir gefällt