Rezept

Weihnachtswaffeln mit nutella®

Willst du deine Familie mit Weihnachtswaffeln und nutella® überraschen?
Ein bisschen Matcha Pulver verleiht deinen Waffeln den perfekten Weihnachtsbaum-Look. Die Beeren als Weihnachtskugeln und nutella® als Lichterkette machen die festliche Stimmung komplett: Das perfekte Weihnachtsfrühstück zu zaubern ist ganz einfach!

Leicht
1 h 10 min

ZUTATEN FÜR 8 PORTIONEN

500 g Mehl

300 g Zucker

1 Beutel Backpulver

4 Eier

500 ml Milch

100 g geschmolzene Butter

1 Prise Salz

1 Esslöffel Matcha Pulver

15 g nutella pro Waffel

Früchte zum Dekorieren (zum Beispiel Himbeeren und Blaubeeren)

nutella – eine Zutat in diesem köstlichen Rezept

Um dieses köstliche Rezept zuzubereiten, reichen 15 g nutella® pro Person aus!

ZUBEREITUNG

Weihnachtswaffeln mit nutella® schritt 1 | Nutella
Schritt 1

Mehl, Zucker, Backpulver und Eier zusammenmischen und die Milch langsam, unter stetigem Rühren, in die Mischung hineingießen. Die geschmolzene Butter und eine Prise Salz hinzugeben und die Masse anschließend gleichmäßig auf zwei Schüsseln aufteilen.

Weihnachtswaffeln mit nutella® schritt 2 | Nutella
Schritt 2

Das Matcha Pulver in eine der Schüsseln hinzugeben und die Mischungen für 30 Minuten ruhen lassen.

Weihnachtswaffeln mit nutella® schritt 3 | Nutella
Schritt 3

Das Waffeleisen einschalten und die Waffeln backen.

Weihnachtswaffeln mit nutella® schritt 4 | Nutella
Schritt 4

Jeweils eine der Waffeln halbieren. Die Waffelhälften im Anschluss auf einem Teller wie folgt platzieren: eine normale Waffelhälfte, eine Matcha-Waffelhälfte, und wieder eine normale Waffelhälfte. Anschließend mit Hilfe des Spritzbeutels eine Lichterkette aus nutella andeuten und mit den Beeren zu einem Weihnachtsbaum dekorieren.

Fertig!
Teile, was dir gefällt

Lust auf Neues von Ferrero?