Schwierigkeit
12
13
130 min
choux_pastries_visual

Windbeutel mit Orangen-Sahne-Creme und nutella

Windbeutel mit Orangen-Sahne-Creme und nutella

Einer für mich, einer für dich

Wenn du deine Gäste beeindrucken möchtest, sind diese französischen Sahnewindbeutel perfekt: köstliche Brandteiggebäcke mit luftiger Orangensahne und nutella. Perfekt portioniert für eine gesellige Runde in der Weihnachtszeit. In diesem Sinne – die Küche ruft!

Zutaten
choux_pastries_step_0

Für den Mürbeteig:

25 g Butter
30 g brauner Zucker
30 g Mehl Type 405

Für den Brandteig:

75 ml Milch
1 Prise Salz
1 TL Zucker
65 g Butter
80 g Mehl Type 405
3 Eier

Für die Füllung:

500 ml Sahne
3 TL Puderzucker
etwas Orangenabrieb
180 g nutella

Außerdem: Spritzbeutel

Zubereitung

choux_pastries_step_1

Für den Mürbeteig alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten, in Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen.

choux_pastries_step_2

Teig auf Backpapier ca. 3 mm dick ausrollen.

choux_pastries_step_3

Für den Brandteig Milch, 75 ml Wasser, Salz, Zucker und Butter aufkochen.

choux_pastries_step_4

Mehl dazugeben und so lange rühren, bis sich eine weißliche Schicht auf dem Boden des Topfes gebildet hat.

choux_pastries_step_5

Mischung etwas abkühlen lassen und die Eier einzeln unterrühren.

choux_pastries_step_6

Brandteig in einen Spritzbeutel geben und Tupfen (Ø ca. 3 cm) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen.

choux_pastries_step_7

Aus dem Mürbeteig Kreise (ca. 3 cm Ø) ausstechen. Kreise auf die Brandteigtupfen legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) ca. 20 Minuten goldbraun backen.

choux_pastries_step_8

Sahne mit Puderzucker steif schlagen und Orangenabrieb zufügen.

choux_pastries_step_9
  • Windbeutel mit einer Schere oder einem Messer aufschneiden. Wenn sie abgekühlt sind, nutella auf den unteren Hälften verteilen, Sahnecreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen, auf das nutella geben und die oberen Windbeutelhälften daraufsetzen. Windbeutel nach Wunsch auf Schokoladensternen anrichten und mit Orangenzesten verzieren.
Fertig!
choux_pastries_visual