Wofür stehen die Icons auf dem nutella Glas?

Wofür stehen die Icons auf dem nutella Glas?

Auf jedem nutella-Glas findest du ein sogenanntes „End-Use-Icon", das dir Informationen zum richtigen Recycling an die Hand geben soll. Anhand der Abbildungen kannst du sofort erkennen, aus welchen Materialien das nutella-Glas besteht. Das soll dir helfen, diese richtig zu trennen und zu entsorgen. Auf den Icons ist zum einen der jeweilige Teil des nutella-Glases, um den es sich handelt (v.l.n.r: Deckel, Deckelpappe, Klebefolie und Glas) als Abbildung zu sehen. Darüber hinaus steht auf jedem Icon, aus welchem Material der jeweilige Teil besteht (Kunststoffe, Papier, Verbundstoffe, Glas). So besteht der Deckel aus Polypropylen, also Kunststoff, und gehört in den gelben Sack.

Erläuterung der Abkürzungen*:

PP 5 = Polypropylen (Kunststoff)
PAP 21 = Sonstige Pappe
C/PAP 82 = Verbundstoffe (Papier und Pappe / Aluminium)
GL 70 = Farbloses Glas

*Die Abkürzungen entsprechen der „Entscheidung der Europäischen Kommission zur Festlegung eines Kennzeichnungssystems für Verpackungsmaterialien" (97/129/EG)
 

Warum ist uns das Thema so wichtig?

Unsere Produkte liegen uns sehr am Herzen. Alles, was wir tun, machen wir mit großer Leidenschaft und viel Engagement, um unserem hohen Qualitätsanspruch gerecht zu werden. Dazu gehört auch, Verantwortung für unsere Produkte zu übernehmen – und zwar über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg. Das beginnt bei der Entwicklung der Rezeptur, geht weiter mit einer nachhaltigen Rohstoffbeschaffung und einer möglichst umweltschonenden Produktion und Logistik, und umfasst eben auch eine fachgerechte Entsorgung, um natürliche Ressourcen zu schützen.

Dieser Ansatz ist fester Bestandteil unseres ethischen Engagements und Fundament der Philosophie von Ferrero. „Lavorare, creare, donare" – so lautet von Beginn an das Motto der Familie, das auch heute Leitmotiv ist: „arbeiten, aufbauen, zurückgeben". Hier steckt all das bereits drin, was heute mit dem Begriff „unternehmerische Verantwortung" gemeint ist und was ein Familienunternehmen wie Ferrero auszeichnet: Nicht nur an heute denken, sondern auch an zukünftige Generationen. Also einerseits erfolgreich wirtschaften, dabei aber Verantwortung für Mitarbeiter, Umwelt und Gesellschaft übernehmen, Ressourcen schonen und respektvoll miteinander umgehen.

Wenn du mehr zum Thema Nachhaltigkeit bei Ferrero erfahren möchtest, besuche uns unter www.ferrerocsr.com
 

Kreative Wiederverwendung:
Was man aus nutella Gläsern machen kann!