Schneekugel
Dazu brauchst du:
Dazu brauchst du:
  • 1 großes, gesäubertes nutella Glas (750g)
  • 1 kleinen Dekobaum, ca. 12 cm hoch
  • Wasserfesten Kraftkleber
  • Ca. 5g Dekoschneefür eine Schneekugel
  • 1 TL Glycerin (Apotheke)
  • Deko-Klebeband oder Geschenkband
  • ca. 750 ml Wasser
Etikett richtig ablösen?
Schritt 1
Schritt 1
Aus dem Deckel des Glases den Karton entfernen und den Deckel mit Geschenkband oder Deko-Klebeband am Rand verzieren. Eine Schleife unterhalb des Schraubverschlusssesbinden.
Schritt 2
Schritt 2
Den Tannenbaum mit wasserfestem Kraftkleber in die Mitte des Deckels kleben und aushärten lassen.
Schritt 3
Schritt 3

Das Glas bis ca. 2 cm unterhalb des Rands mit Wasser füllen. Anschließend ca. 5g Kunstschnee und 1 TL Glycerin dazu geben. Das Glycerin sorgt dafür, dass der Schnee nicht zu schnell zu Boden sinkt und langsam rieselt. Das Glas fest verschließen und auf den Kopf stellen.

Fertig ist deine Schneekugel von nutella. Jetzt musst du nur noch Schütteln.

Bitte darauf achten, dass der Deckel wasserdicht schließt.
Bei längerer Standzeit kann die eingefüllte Flüssigkeit verkeimen.
Wegen der Gefahr von Glasbruch und möglicherweise verkeimterFlüssigkeit, sollten Kinder nicht unbeaufsichtigt mit der Schneekugel spielen.
Die Flüssigkeit nicht trinken.