Rezept

Klassisches Roggenbrot mit nutella®

Mittel
3 h 30 min
Klassisches Roggenbrot

ZUTATEN FÜR 12 PORTIONEN

450 g Roggenmehl

150 g Weizenmehl

21 g frische Hefe

1 Pkg Sauerteig

1 EL Zucker

100 ml Milch

150 ml Wasser

2 TL Salz

15 g nutella®

nutella – eine Zutat in diesem köstlichen Rezept

Um dieses köstliche Rezept zuzubereiten, reichen 15 g nutella® pro Person aus!

ZUBEREITUNG

Klassisches Roggenbrot - Schritt 1
SCHRITT 1

Zubereitungszeit: 30 Min.
Back & Ruhezeit: 3 Stunden

Hefe und Sauerteig zusammen mit Zucker, Milch und Wasser gut verrühren und ca. 10 Minuten ruhen lassen. Alle Mehlsorten und das Salz in eine Schüssel geben. Die Hefemischung hinzufügen. Den Teig ab jetzt für mehrere Minuten mit den Händen durchkneten und anschließend für ca. 1 Stunde gehen lassen.

Klassisches Roggenbrot - Schritt 2
SCHRITT 2

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmal kurz durchkneten und zu einer Kugel formen. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und zugedeckt für eine weitere Stunde gehen lassen. Backofen auf 220 Grad Ober-/ Unterhitze (Umluft: 200 Grad) vorheizen. Eine Auflaufform mit Wasser auf den Boden des Backofens stellen.

Klassisches Roggenbrot - Schritt 3
SCHRITT 3

Die Brotoberfläche mit Weizenmehl bestäuben und mit einem scharfen Messer einschneiden. 10 Minuten im Backofen anbacken. Ofentemperatur auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze (Umluft: 180 Grad) reduzieren und das Brot 30 min. fertig backen. Auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Brot in Scheiben schneiden und mit nutella® bestreichen.

Teile, was dir gefällt

Lust auf Neues von Ferrero?