Background pdf
Rezept

Bananen-Hafer-Cookie-Sandwiches mit nutella®

Leicht
1 h 0 min
Bananen-Hafer-Cookie-Sandwiches mit nutella®

ZUTATEN FÜR 24 STÜCK

2 Bananen

240 g Haferflocken

200 g Mehl

225 g Butter

350 g Rohrzucker

1 Ei

1 TL Zimt

½ TL Muskatnuss

1 TL Backpulver

120 g nutella®

nutella – eine Zutat in diesem köstlichen Rezept

Um dieses köstliche Rezept zuzubereiten, reichen 15 g nutella® pro Person aus!

ZUBEREITUNG

Bananen-Hafer-Cookie-Sandwiches mit nutella® - Schritt1
SCHRITT 1

In einer Schüssel Mehl, Haferflocken, Zimt, Muskatnuss, Backpulver und Salz verquirlen und beiseitestellen.

Butter und Rohrzucker in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät zu einer hellen und schaumigen Konsistenz verrühren. Ei hinzufügen und die Bananen zerdrücken, alles gut verrühren. Die vorher angerührte Mehl-Mischung zu der Masse geben und unterrühren. Den Teig im Kühlschrank ca. 30 Minuten kaltstellen (bis er fest wird).

Bananen-Hafer-Cookie-Sandwiches  mit nutella®  - Schritt2
SCHRITT 2

Den Ofen vorheizen (200 °C Ober-Unterhitze / 180 °C Umluft). Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig aus dem Kühlschrank holen, zu Kugeln formen und mit etwas Abstand auf das Backblech legen. 10-12 Minuten im Ofen goldbraun backen. 5 Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen, dann zum vollständigen Auskühlen auf das Kuchengitter legen.

Bananen-Hafer-Cookie-Sandwiches  mit nutella®  - Schritt3
SCHRITT 3

Die Hälfte der erkalteten Kekse mit nutella® bestreichen, die restlichen Kekse draufsetzen und leicht andrücken.

Guten Appetit!

Hat‘s geschmeckt?

Dann teile das Rezept mit dem Hashtag #nutellarezept

Teile, was dir gefällt

Lust auf Neues von Ferrero?