Rezept

Nussbrot mit nutella®

Mittel
2 h 50 min
Nussbrot mit nutella
ZUTATEN FÜR 12 PORTIONEN

350 g Roggenvollkornmehl

350 g Weizenmehl (Type 550)

1 1/2 TL Salz

1 Prise brauner Zucker

3/4 Würfel frische Hefe

150 g Haselnusskerne

450 ml lauwarmes Wasser

nutella zum Garnieren

Um dieses köstliche Rezept zuzubereiten, reichen 15 g Nutella® pro Person aus!

ZUBEREITUNG
Nussbrot mit nutella - Schritt 1
SCHRITT 1

Zubereitungszeit: 20 Min.
Back & Ruhezeit: 150 Min.

Roggenmehl, Weizenmehl und Salz in die Rührschüssel geben und vermischen. Eine Mulde formen, vorsichtig lauwarmes Wasser, das Salz und eine Prise braunen Zucker dazugeben.

Nussbrot mit nutella - Schritt 2
SCHRITT 2

Hefe in das Wasser hineinbröseln und vorsichtig vermengen. Nach und nach etwas Mehl von den Seiten dazunehmen, bis sich eine festere Masse bildet. Für etwa zehn Minuten den Teig zugedeckt gehen lassen.

Nussbrot mit nutella - Schritt 3
SCHRITT 3

Haselnüsse dazugeben und alles mischen, sodass eine feste Mischung entsteht. Teig aus der Rührschüssel nehmen und 3-4 Minuten fest kneten. In der Schüssel eine Stunde zugedeckt ruhen lassen.

Nussbrot mit nutella - Schritt 4
SCHRITT 4

Teig in eine gefettete und eingemehlte Kastenform geben und nochmals in der Form 45 Minuten gehen lassen. Nach Belieben eine Rillenform erzeugen.

Nussbrot mit nutella
SCHRITT 5

Das Brot im vorgeheizten Backofen bei 230 °C auf zweiter Schiene 35 Minuten backen. Das Brot gut auskühlen lassen und nach Belieben mit nutella bestreichen.

Hat‘s geschmeckt?

Dann teile das Rezept mit dem Hashtag #nutellarezept

Teile, was dir gefällt